Raumteiler Es gibt 1 Artikel.

Unterkategorien

1 Artikel in dieser Kategorie
Raumteiler

Infos zum Raumteiler "Dividing Wall"

 



Exklusiver Designer-Raumteiler aus massiven Kiefernholz- und Weidenmodulen im

Landhausstil

Erster online erhältlicher modularer Raumtrenner im Landhausstil

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten durch Variierung der Module im Aufbau

Vielfältige Dekorations- und Bepflanzungsmöglichkeiten

Rascher und einfacher Aufbau

Reine Handarbeit

Verwendung nachhaltiger europäischer Holzprodukte

Vielseitigkeit ist Trumpf

Das multifunktionale Möbelstück vereint Regal und Raumteiler in einem. In seiner Doppelfunktion können sie dabei wertvollen Stauraum sowie einen Sichtschutz für mehr Privatspähre erhalten. Je nachdem, welche Größe der jeweilige Raum hat und welcher Nutzen erreicht werden soll, kann diese Art von Regalsystem einzelne Akzente im Raum setzen oder als Wandersatz fungieren. Eine besondere Eigenschaft der "DIVIDING WALL" ist, dass sie von beiden Seiten genutzt werden kann, wodurch sie eine optimale Ausstellungsfläche für dekorative Wohnaccessoires bietet. Die Trennwand bietet sich als gestalterisches Element für das Wohnzimmer an; wirkt jedoch genauso attraktiv als Raumteiler für einen großen Flur oder die Trennung von Wohn- und Schlafbereich in Kleinwohnungen.

 

Einrichtungsbeispiel:

Für ein besonders gemütliches Wohngefühl für Ihr Zuhause im Landhausstil bietet sich dieses Trennwandsystem in einem warmen naturbelassenen Holzton an, worin Sie Ihre Lieblingsbücher aufbewahren können und das zugleich eine Ausstellungsfläche allerlei Dekorationsobjekte hervorragend in Szene setzt. Stellen Sie Ihre Lieblingsvase auf das Regal sowie eine Leselampe. Wenn Sie Ihr Ledersofa in die Nähe des Raumtrenners stellen, können Sie sich auf viele gemütliche Stunden in Ihrer Leseecke freuen.

Die Modulbauweise erlaubt Ihnen eine völlig individuelle Zusammenstellung der Regalebenen, die Sie auch noch nach Jahren verändern, anpassen und ergänzen können. Sie können auch die Elemente der "DIVIDING WALL" vor dem Zusammenbau (oder auch nachträglich) farblich völlig individuell gestalten.

Natur trifft Design

Eine weitere Variationsmöglichkeit bieten Pflanzen. Eine große Vielfalt von Pflanzenarten eignet sich zur Kultur im vertikalen Grün. Es lassen sich so ganz individuelle Texturen verwirklichen – vom streng geometrischen Vertical Garden bis hin zur organisch wachsenden Pflanzenwand oder einem hängenden Obstgarten im Wohnzimmer. Jede vertikale Pflanzentrennwand ist ein Unikat, das sich ganz nach den Gegebenheiten vor Ort richtet.

 

Exklusiver Geschmack im Einklang mit Ökologie

Dass Exklusivität und Verbundenheit mit der Natur hervorragend in Einklang zu bringen ist zeigt das Konzept der "DIVIDING WALL". Es werden nur Materialien aus nachhaltigem Anbau in europäischen Forsten verwendet, die aus Meisterhand kunstvoll in einem handwerklichen Betrieb in Tischlerqualität zu einem hochwertigen und massiven Produkt verarbeitet werden - auf Wunsch völlig unvorbehandelt.

Holz ist das Material der ersten Wahl. Speziell unsere Raumtrenner aus Massivholz und Naturweide zeichnen sich nicht nur durch ihre Formschönheit sondern auch durch besondere Langlebigkeit aus. Hinzu kommt, dass eine flexible Wand aus massivem Holz mehr Stabilität und Nachhaltigkeit ausstrahlt als viele andere Ausführungen aus Kunststoff und Pressspan. Massivholz ist ein natürliches Material und somit immer ein Stück Leben innerhalb der Wohnung. "DIVIDING WALL" - eine Liaison zweier Naturmaterialien.

Mit Pflanzenwänden zur Wohlfühlatmosphäre

In von Zeit- und Leistungsdruck geprägten Zeiten können diese Pflanzentrennwände für einen Moment entschleunigen und den Charakter eines sterilen Zimmers gänzlich zum Positiven verändern. Auch aus ganzheitlicher Perspektive macht der Einsatz einer Pflanzenwand Sinn. Schenkt man der chinesischen Harmonielehre Feng Shui glauben, so erzeugen Pflanzen positive Energien. Diese sorgen für eine harmonische und behagliche Atmosphäre und können stressabbauend auf den Menschen einwirken. Sie geben mit diesem sehr individuellen Raumtrenner Pflanzen Lebensraum in der Stadt zurück und erhalten einen extravaganten vertikalen Blumen-, Obst oder Gewürzgarten auf kleinstem Raum.


Bemerkungen / Hinweise 

Die Lieferung der Raumteiler erfolgt in Teil-Modulen (als kleiner Bausatz), verpackt in 2 Paketen. Der Aufbau der Wand ist selbst für ungeübte Handwerker recht unkompliziert und zügig zu realisieren. Detaillierte Aufbauanleitung beiliegend. Aufgrund des Gewichtes empfiehlt es sich die Trennwand mit zwei Personen aufzustellen.

Die Dekorationen und Pflanzen des Raumtrenners wie hier abgebildet dienen als Gestaltungsbeispiel und sind nicht im Lieferumfang enthalten!

Der Durchmesser der Weidenzweige ist naturgemäß unterschiedlich und somit sind die Weidenmodule auf Grund der Flechtart nicht völlig blickdicht. Die Zweige wachsen auch nicht immer "pfeilgerade".

Es handelt sich hier um ein reines Naturprodukt, das in Handarbeit hergestellt wird. Leichte Schwankungen in Farbe, Musterung und Verarbeitung sind nicht zu vermeiden und sind kein Reklamationsgrund.


 

Die Besonderheiten nochmals zusammengefasst

  • KOSTENLOSE LIEFERUNG in Deutschland (außer Inseln, hier bitte gesondert nachfragen)
  • Erster im Onlinehandel erhältlicher modulare Raumteiler -> Aussehen des Raumtrenners durch Variierung der Module im aufgebauten Zustand problemlos veränderbar
  • Einzigartiges edles Design
  • Verwendung nachhaltiger, europäischer Holzprodukte: Hochwertiges Kiefernholz (keine billige Fichte, Kiefernholz besitzt mehr Harze im Holz, welche es haltbarer und dauerhafter machen) sowie natürliche Weide als Geflecht (gedämpfte und anschließend getrocknete Naturweide)
  • Reine Handarbeit in Tischlerqualität, gefertigt in Europa
  • Sehr solide Bauweise (ca. 60 kg Materialgewicht mit stabiler Verschraubung)
  • Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeit des optischen Eindrucks der Trennwand durch individuelle Dekoration der „Boxen“ und "Regale"
  • Rascher und einfacher Aufbau auch für ungeübte Bastler


Pflegehinweise

Auch die besten Materialien – wie wir sie verwenden – sind gegen das natürliche Altern und Gebrauchsspuren nicht gefeit.

Holzrahmen: Rustikale Holzmöbel bringen Natürlichkeit in die Wohnung. Allerdings sind Möbel aus Massivholz nicht ganz so strapazierfähig, wie der robuste Werkstoff vermuten lässt. Es reagiert auf Staub, Wasser und äußere Einflüsse. Für die fortlaufende Reinigung von Holzmöbeln reicht das Staubwischen mit einem trockenen Tuch in der Regel aus. Trotzdem verliert die Oberfläche mit der Zeit an Glanz und Farbe. Darum sollte man die "DIVIDING WALL" ab und an mit einem angefeuchteten, fusselfreien Lappen sanft abwischen. Restfeuchtigkeit muss danach sofort mit einem trockenen Tuch aufgenommen werden. Gegen Kratzer und Feuchtigkeitsränder hilft das Putzen aber nicht. Hier sollten Sie sich in der einschlägigen Literatur über die Behandlung von Massivmöbeln entsprechend informieren. Naturholzprodukte können je nach Platzierung durch Sonneneinwirkung nachdunkeln. Kline Risse und leichte Verziehungen sind Zeichen der Echtheit und der massiven Qualität.

Weidengeflecht: Zur Imprägnierung des Weidengeflechts und damit zum Schutz gegen Austrocknen, evtl. Abplatzen der Rinde und gegen Schmutz sowie zum Geschmeidighalten eignet sich Sprühwachs fürs Auto. Zudem gibt es ein spezielles Spray für Korbmöbel, das als pflanzliches Öl eine Art Schutzfilm auf dem Material bildet.